Tilo Jung interviewt die AFD

Anlässlich der Berlin-Wahl war die AfD zu Besuch bei der Bundespressekonferenz und man durfte ihnen Fragen stellen. Das lässt sich Tilo Jung nicht zweimal sagen 🙂

Und wenn man nicht selbst betroffen ist, denke ich mir mal, empfindet man das nervige Nachgefrage von Herrn Jung ganz anders.

Tilo eröffnete mit der Frage, wieviele Antisemiten denn so unter den geplanten Abgeordneten sind. Fand Frau Petry wohl eher nicht so unterhaltsam.

[via FefesBlog]

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Politik veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s