Geocache „Krippenberg“ [GC4HQ6W] in Weida gehoben

Der dritte und letzte Cache des Tages war der „Krippenberg“ [GC4HQ6W], der zugleich auch der schwierigste Cache des Tages war.

Ein Parkplatz fürs Cachemobil war schnell gefunden und ein kurzer Fußmarsch die Straße entlang brachte uns zum angekündigten Zick-Zack-Trampelpfad. Und dieser Trampelpfad hatte es in sich, er war an manchen Stellen ziemlich steil und meistens von einer dicken Schicht Laub bedeckt, so daß man die darunter liegenden großen Steine erst bemerkte, wenn man darüber stolperte. Dann latschten wir den Weg vermeintlich zu weit nach oben und das GPS lotste mich wieder zurück, dann waren wir zu weit zurück, also wieder nach oben. Diesmal aber den noch etwas beschwerlicheren Weg, rechts an dem Felsvorsprung vorbei. Dieser Weg war dann nochmal etwas steiler und beschwerlicher, aber Sohnemann und ich schafften es trotzdem. Diesmal war es Sohnemann, der den geraden, noch steileren Weg nach oben nahm und dabei die kleine Senfdose im Felsen entdeckte. Ich war auf dem bequemeren
sichereren Weg schon dran vorbei gelaufen. Nachdem wir unseren Besuch geloggt hatten, stellte ich fest dass es vom Fundort nur ca 10 Meter nach oben genau bis auf den „Haupt“-Zick-Zack-Weg brauchte. Wir hätten es also viel leichter haben können, wenn wir gleich am Anfang bis nach ganz oben gegangen wären und dann die 10 Meter in die „falsche“ Richtung wieder nach unten. Aber „einfach“ kann ja jeder, und so hatten wir jede Menge Spass und Abenteuer in der Natur. TFTC

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Geocache, Instagram, Sohnemann veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s