R.I.P. EMILE #StreetArt #Jena

Offensichtlich gedenken immer noch einige Menschen der hier am 09.02.2009 „verstorbenen“ Emilé, einer StreetArt-Maus, die als aufgeklebtes Plakat eine Wand des Bau 15 am Jenaer Ernst-Abbe-Campus zierte. Bis sie am 09.02.2009 entfernt wurde. Seitdem wird in unregelmäßigen Abständen ihres Todes gedacht und mit Gedenk-StreetArt-Plakaten an ihren Tod erinnert.

Dieses Jahr mit den Worten „Grosse Wut in kleinen Buchstaben. 09/02/09 R.I.P. EMILE“

[Mehr zu Emilé]

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Instagram, Privates abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s