R.I.P. EMILE #StreetArt #Jena

Offensichtlich gedenken immer noch einige Menschen der hier am 09.02.2009 „verstorbenen“ Emilé, einer StreetArt-Maus, die als aufgeklebtes Plakat eine Wand des Bau 15 am Jenaer Ernst-Abbe-Campus zierte. Bis sie am 09.02.2009 entfernt wurde. Seitdem wird in unregelmäßigen Abständen ihres Todes gedacht und mit Gedenk-StreetArt-Plakaten an ihren Tod erinnert.

Dieses Jahr mit den Worten „Grosse Wut in kleinen Buchstaben. 09/02/09 R.I.P. EMILE“

[Mehr zu Emilé]

Dieser Beitrag wurde unter Instagram, Privates abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.