Emile lebt. Wieder. #Streetart #Jena

Hier verstarb Emile.
Aber heute früh ist Emile wieder auferstanden. Emile lebt. Wieder.

„We have tons of paper and glue. And you know that.“

Trauer um Emilé

Trauer um Emilé

Trauer um Emilé

Trauer um Emilé

Im Laufe des Tages blieben viele Leute vor Emiles Portrait stehen und wollten wissen was es mit dem Kranz und den anderen Blumen auf sich hatte. Niemand wusste um was es wirklich dort geht.

Deshalb hier mal eine kleine Zusammenfassung der Geschichte, soweit ich sie überblicken konnte.

Emile war die kleine Ratte auf dem Streetart-Poster an der Wand. Nach etwa einem Monat wurde das Poster entfernt und wenige Tage später war dort ein neues Bild von Emile. Nach einer Weile wurde es wieder entfernt und kurz darauf war es wieder da, begleitet von einer Ansprache im A2-Format.
Später zierte Emiles Platz der Janitor – der Maintenance Man von [scrubs] in Lebensgröße.
Der schaffte es dann bis zum Großreinemachen – bis die Wand komplett neu restauriert und gemalert wurde.

Seitdem war es lange still an Emiles Platz – bis heute.

Damals waren Emiles Worte (oder waren es die vom Janitor?): „We have tons of paper and glue and you know that“. Im Moment hat Emile den längeren Atem bewiesen.

Update (nur einen Tag später): tja, und heute ist Emile schon wieder von uns gegangen – nach nur einem Tag 😦

Dieser Beitrag wurde unter Privates abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.